Turnfahrt FTV Hauptwil

Datum:

Trotz Corona begaben sich die Turnerinnen des FTV Hauptwil am Sonntag zur alljährlichen Turnfahrt. Nur ein Tag dafür umso schöner. Mit Masken bewaffnet begaben sie die Turnerinnen wieder unter der bewährten Leitung von Katharina Kliebenschädel und Yvonne Welte auf die Zugfahrt bis Bad Ragaz. Wo nach einer kurzen Kaffeepause der Weg in die Tamina-Schlucht in Angriff genommen wurde.
Unterwegs gab es allerhand zu sehen und zu diskutieren. Hoch über uns die Tamina-Brücke, gelangten die Turnerinnen zum Eingang der Tamina-Schlucht. Der Weg zur Quelle gestaltete sich ziemlich feucht und warm aber sehr eindrücklich. Nach der Besichtigung des Museums wanderten die Turnerinnen über zahlreiche Treppenstufen zum Rastplatz wo das Picknick eingenommen wurde. Die Rundwanderung führte die Turnerinnen nach Dorf Pfäfers und wieder zurück nach Bad Ragaz. Nach einem ausgiebigen Vesperplättli oder Coupe begaben sie die Turnerinnen wieder auf die Heimreise.
Nach zwei Stunden Bahnfahrt sind alle wieder wohlauf mit vielen Eindrücken nach Hause zurückgekehrt. Und der Tag wird allen in guter Erinnerung bleiben.