Information der Findungskommission: Gemeindepräsidium Hauptwil-Gottshaus

Datum:

Die Findungskommission konnte interessante Bewerbungen prüfen. Keine dieser Kandidaturen entspricht jedoch dem Anforderungsprofil für das Gemeindepräsidium von Hauptwil-Gottshaus. Somit kann die Findungskommission zum heutigen Zeitpunkt keine Kandidatur vorschlagen.

Der Gemeinderat hat dem Antrag der Findungskommission zugestimmt, die Wahl für das Gemeindepräsidium von Hauptwil-Gottshaus auf einen späteren Zeitpunkt zu verschieben. Gemäss den kantonalen Vorgaben ist eine Neuwahl bis spätestens am 30. Juni 2022 möglich.

Somit entfällt auch das geplante Wahlpodium in der Turnhalle Hauptwil vom 16. Dezember 2021.

Die Findungskommission und der Gemeinderat appelliert auch an die Stimmberechtigten, nach geeigneten Persönlichkeiten für das Amt des Gemeindepräsidiums Ausschau zu halten.

Interessierte Personen kontaktieren bitte weiterhin Herrn Roger Sträuli, Wilhelm AG, 071 227 90 00 oder den Vorsitzenden der Findungskommission, Bruno Germann, 079 871 87 51.